Konfirmation

Der Konfirmandenunterricht findet in der Regel jeden Dienstagnachmittag im Gemeindehaus statt. Die Konfirmandenzeit beginnt nach der Konfirmation des vorherigen Jahrgangs am 3. Sonntag nach Ostern. Während der Konfirmandenzeit findet eine Freizeit statt und, wenn es  sich anbietet, die Teilnahme an besonderen Aktionen, wie dem Konfi-Tag in Bad Hersfeld, an dem der 23. Psalm mit allen Sinnen erfahren werden konnte. Im September nahmen die Konfis an der Aktion „5000 Brote“ der beiden hessischen Landeskirchen teil und haben Brot gebacken.

Vor der Konfirmation gestalten die Konfirmanden einen Gottesdienst selbst und beteiligen sich auch während ihrer Konfirmandenzeit aktiv am gottesdienstlichen Leben.

Die grünen Konfirmationen finden jeweils am 3. Sonntag nach Ostern statt. Nähere Informationen zum Thema finden sie hier: http://www.ekkw.de/ratgeber/konfirmation.html