Trauung

Trauung

Kirchliche Trauungen können sowohl  in der Kirchheimer Kirche als auch in der Reckeröder Kirche jederzeit stattfinden. Die vollzogene standesamtliche Trauung wird vorausgesetzt. Im Regelfall sollten beide Brautleute Mitglied einer christlichen Kirche sein. Ist nur einer der Brautleute Kirchenmitglied, wird von dem nicht kirchlichen Ehepartner erwartet, dass er ganz hinter dem gottesdienstlichen Geschehen steht und die kirchliche Amtshandlung ebenfalls begehrt. Nähere Informationen erhalten sie unter:

http://www.ekkw.de/ratgeber/hochzeit.html

Für genaue Terminabsprachen und die Planung des Traugottesdienstes wenden sie sich bitte an das Pfarramt. Bitte beachten Sie, dass in unserer Kirche während der Gottesdienste das Filmen und Fotografieren nur in begrenztem Rahmen erlaubt ist.

 

Jubelhochzeit

Runde Hochzeitstage können mit einem Dank- und Bittgottesdienst in der Kirche gefeiert werden. Am häufigsten ist die kirchliche Feier der Goldenen Hochzeit, aber auch Diamantene, Eiserne oder Silberne Hochzeit sind Anlässe, erneut vor den Altar zu treten. Gottesdienste oder Andachten an anderen Festorten bieten wir an, wenn der Kirchgang für das Brautpaar aus nachvollziehbaren Gründen nicht möglich ist. Terminwünsche versuchen wir soweit es geht zu erfüllen. Für genaue Terminabsprachen und die Planung des Festgottesdienstes wenden sie sich bitte an das Pfarr